ZÜZ Katzenstreu-Pellets

Artikelnummer: ZL1

Das extrem saugfähige Katzenstreu aus Flachsfasern!
Menge

ab 14,99 €
3,75 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standardversand)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Die neue ökologische Lösung für die Katzentoilette
ZÜZlitter-Katzenstreu mit 100% Flachsgehalt

ZÜZ ist ein auf Naturfasern basierendes Katzen- und Haustierstreu, welches aus den Resten der Flachsproduktion gewonnen wird. Flachsfasern sind extrem suagfähig und geruchsbindend, ein Pellet kann bis zu 400% des eigenen Gewichts an Flüssigkeit aufnehmen. Da keinerlei chemische Zusätze zur Anwendung kommen, ist das Katzenstreu zu 100% biologisch und schont damit nachhaltig die Natur. Durch mehrfaches Sieben im Produktionsprozess ist das Streu komplett staubfrei, klumpt und klebt nicht an Pfoten oder Fell und verschleppt sich dadurch auch nicht in der Wohnung oder im Haus.

Anwendung:
Geben Sie unser ZÜZ-Katzenstreu in die Katzentoilette, eine Schicht von ca. 3cm ist ideal. Besitzen Sie eine Toilette mit einem Gitter, reichen auch 1 bis 2 cm. Durch den Kontakt mit dem Urin Ihres Tieres "zerbröseln" die Pellets und entfalten dadurch die komplette Saugkraft. Festen Kot entfernen Sie am besten täglich. Rütteln Sie die Katzentoilette regelmäßig, damit verbrauchtes Streu sich am Boden der Katzentoilette sammelt und Staunässe vorbeugt. Frische Pellets werden dadurch an die Oberfläche gebracht. Ist der Großteil der Pellets zerfallen, entsorgen Sie das Streu einfach im Haus- oder Biomüll, auf dem Kompost oder in der Haustoilette*. Dann füllen Sie einfach die benötigte Menge an frischen Pellets nach.

*Hinweis zur Entsorgung in der Haustoilette:
Verbrauchtes Streu kann in kleineren Mengen mit ausreichend Wasser in der Haustoilette entsorgt werden. Bitte beachten Sie dafür unbedingt die Vorgaben der kommunalen Entsorgungsunternehmen. 

Produktdetails

100% biologisch hergestellt
keine chemischen Zusätze
klebt nicht an den
Pfoten und Fell und verschleppt
sich nicht in der Wohnung
absolut staubfrei
und geruchsbindend
kompostierbar
kann im Biomüll oder
der Haustoilette* entsorgt werden
extrem saugstark
absolut staubfrei
und geruchsbindend

Anwendung


Geben Sie unser ZÜZ-Katzenstreu in die Katzentoilette, eine Schicht von ca. 3cm ist ideal. Besitzen Sie eine Toilette mit einem Gitter, reichen auch 1 bis 2 cm. Durch den Kontakt mit dem Urin Ihres Tieres "zerbröseln" die Pellets und entfalten dadurch die komplette Saugkraft. Festen Kot entfernen Sie am besten täglich. Rütteln Sie die Katzentoilette regelmäßig, damit verbrauchtes Streu sich am Boden der Katzentoilette sammelt und Staunässe vorbeugt. Frische Pellets werden dadurch an die Oberfläche gebracht. Ist der Großteil der Pellets zerfallen, entsorgen Sie das Streu einfach im Haus- oder Biomüll, auf dem Kompost oder in der Haustoilette*. Dann füllen Sie einfach die benötigte Menge an frischen Pellets nach.

Was Kunden sagen

"Wenn man einmal verstanden hat, wie ZUZ angewendet werden soll und die Miezen sich kurz daran gewöhnt haben, ist es einfach toll."

Wolfgang F.

"Ich bin absolut begeistert. Das Streu riecht nicht, staubt nicht und ist leicht und einfach anzuwenden. Perfekt!"

Sandra W.

"Unsere Katze ist asthmatisch und ich habe wirklich viele Katzenstreus ausprobiert, bis ich ZÜZ fand. Und es ist wirklich absolut staubfrei."

Karin A.